Änderung der Verkehrsführung an der Nord-Ost-Anbindung

Das Landratsamt Landkreis Leipzig teilte mit, dass die Verkehrsführung an der Nord-Ost-Anbindung zum 10.01.2023 geändert wird. Derzeit müssen die Fahrzeuge nach der Brücke, aus Richtung Böhlen kommend, auf die Nord-Ost-Anbindung auf- bzw. abfahren. (rote Markierung im Lageplan)

Die Auf- und Abfahrt wird sich ab dem 10.01.2023 vor der Brücke befinden. (gelbe Markierung im Lageplan)

Die bisherige Fußgänger- und Radfahrerführung bleibt erhalten und wird zur Erhaltung der Sicherheit durch eine Ampel ergänzt.