Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Leipzig ruft zur Mithilfe auf: Bitte sendet einen lieben Gruß an unsere Bewohner

Freude schenken für unsere Bewohner in Senioreneinrichtungen

Leipzig: Der ASB Leipzig wendet sich an Kinder, Schüler, Eltern, Lehrer und Erzieher – und an jeden, der Freude schenken möchte: Bitte malt oder schreibt etwas Schönes und schenkt unseren Bewohnern in den Senioreneinrichtungen damit eine kleine Freude – vielleicht ein Brief, eine Postkarte, ein Gedicht, etwas Gemaltes oder ein Ostergruß.

Unsere Bewohner in den ASB-Senioreneinrichtungen können leider zurzeit aus Schutz vor Corona-Infektionen keinen Besuch von ihren Angehörigen empfangen. Unser Pflege- und Betreuungspersonal tut sein Möglichstes, um die Bewohner weiterhin gut zu betreuen, zu beschäftigen und zu unterhalten. Die Senioreneinrichtungen des ASB Leipzig müssen seit dem 14. März für den Besucherverkehr bis auf Weiteres geschlossen bleiben. Diese notwendige Vorbeugungsmaßnahme stellt alle Beteiligten vor große Herausforderungen.

Ab sofort ist es für die Angehörigen auch möglich, mittels Videotelefonie (Skype) Kontakt zu den Bewohnern aufzunehmen.

Organisatorische Hinweise:
Bilder, Texte, Briefe können per Post an die jeweilige Einrichtung oder an E-Mail: marketing@asb-leipzig.de gesendet werden. Bitte wenn möglich auch einen kleinen Text mit Infos zur Person oder Mitteilungen an unsere Bewohner beifügen. Von einer persönlichen Übergabe der Präsente vor Ort bitten wir abzusehen.

Unsere Senioreneinrichtungen:

Objekt „Am Sonnenpark“, Mattheuerbogen 6, 04289 Leipzig (Probstheida)
Haus „Am Silbersee“, Zwickauer Straße 131 A, 04279 Leipzig (Lößnig)
Seniorenheim „Am Park“, Waldstraße 25, 04564 Böhlen
Seniorenheim „Am Schwarzholz“, Lärchenstraße 27, 04567 Kitzscher