Wichtige Information Grundschule Böhlen, Kinderhorte Böhlen und Großdeuben

Stand: 12.05.2020, Elternbrief und Bedarfsermittlung

Liebe Eltern, 
ab dem 18.05.2020 muss es in Absprache mit der Stadt Böhlen und den Horten in Böhlen und Großdeuben einen eingeschränkten Regelbetrieb geben.

Dieser richtet sich nach den Vorgaben und der räumlichen und personellen Situation an der Schule und in den Horten.
Das bedeutet:
• Klassenleiterunterricht und feste Hortgruppen in festgelegten Räumen
• gestaffelter Einlass und Unterricht:
Klassen 1 und 3 von 7.30 – 11.30 Uhr
Klassen 2 und 4 von 8.30 – 12.30 Uhr
➞ Elternbrief über den konkreten Ablauf folgt am Freitag, den 15.05.2020
• tägliches Vorlegen des Formulars zur Gesundheitsbestätigung mit Unterschrift der Eltern (Formular siehe Elternbrief am Freitag, den 15.05.2020)
• bei unmittelbarem Kontakt mit der Lehrerin am Schultisch ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen, Maske bitte täglich mitbringen
• Eltern und Besucher dürfen die Schule und das Gelände nicht betreten
• konsequentes Vermeiden, dass Klassen und Hortgruppen sowohl im Gebäude als auch im Außengelände zusammentreffen
• zugewiesene Eingänge, markierte Laufwege im Haus und festgelegte Außenbereiche für Hofpause und Hortzeit
• regelmäßige Umsetzung aller hygienischen Maßnahmen wie Hände waschen, Niesregeln einhalten, Toilettennutzung usw.
• Mittagessen (ohne Tagesgetränk) im Klassenzimmer nur für angemeldete Hortkinder möglich (Bezahlung durch Rechnung) Schule und Hort müssen sich neu organisieren.

Deshalb benötigen wir Ihre Unterstützung.


Angemeldete Kinder im Hort Böhlen
Bitte füllen Sie alle das Formular Bedarfsermittlung Böhlen aus und schicken Sie es bis Donnerstag, den 14.05.2020 um 8 Uhr an die Schule oder den Kinderhort zurück.

Sie können es
• als Scan oder gut lesbares Foto per E-Mail an grundschuleboehlen@web.de der kinderhort-boehlen@freenet.de senden.
• per Fax an 034206 / 759840 oder 034206 / 68736 senden.
• in den Briefkasten am Tor Fröbelstraße stecken.

Bitte prüfen Sie, welche Betreuungszeiten Sie wirklich notwendig in Anspruch nehmen müssen.

Angemeldete Kinder Hort Großdeuben
Die Bedarfsermittlung für die Betreuungszeiten wird vom Hort Großdeuben selbst durchgeführt.
Nach Unterrichtsende werden die Kinder gestaffelt in den Hort gefahren.

Bitte füllen Sie alle das Formular Bedarfsermittlung Großdeuben aus und schicken Sie es bis Donnerstag, den 14.05.2020 um 8 Uhr an die Schule zurück.

Sie können es
• als Scan oder gut lesbares Foto per E-Mail an grundschuleboehlen@web.de senden.
• per Fax an 034206 / 759840 senden.
• in den Briefkasten am Tor Fröbelstraße stecken.


Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

I.Tietze
Schulleiterin
(Stand 12.05.2020)