Die Grundsteinlegung für den Anbau der Grundschule und des Hort „Pfiffikus“

„Auf Grund mit Stein wird aufgebaut, ein schönes Haus, auf das man schaut. […]“ Mit diesen Worten ließ der Bürgermeister Herr Berndt am 16.07.2021 eine Zeitkapsel in die Bodenplatte für den Anbau der Grundschule und des Hortes „Pfiffikus“ ein. Seit langem war es mal wieder möglich, die Grundsteinlegung für den Anbau als Grund für eine Veranstaltung in kleinem Rahmen zu nehmen. Unter den anwesenden Gästen befand sich neben Vertretern der Bau- und Planungsfirmen, Stadträten und Mitarbeitern der Stadtverwaltung, auch der Landrat Herr Graichen. Die Schulleiterin Frau Müller-Lauchstedt und die Hortleitern Frau Müller brachten außerdem einige Grundschulkinder mit, für die dieses Ereignis sicher etwas Außergewöhnliches an einem eigentlich gewöhnlichen Schultag war.

Highlight war definitiv das Einlassen der Zeitkapsel. Die Kapsel soll für die Nachwelt in Böhlen ein Zeugnis der derzeitigen Situation in unserer Stadt sein. Neben einem Brief von Herrn Berndt, wurde ein Corona-Schnelltest, eine Corona-Maske, die heutige Tageszeitung und gemalte und gebastelte Werke der Grundschüler und Hortkinder mit in die Kapsel gelegt. Anschließend wurde alles ordnungsgemäß versiegelt und betoniert. Wir freuen uns, dem zukünftigen Böhlen diese Überraschung hinterlassen zu haben.

Wer weiß, wann diese Kapsel geöffnet wird. Sie soll als Symbol des Glückes ein Gruß an die Zukunft dienen. Wird die Zeitkapsel irgendwann mal geöffnet, gab es vielleicht bereits weitere Baumaßnahmen, um die Grundschule und den Hort in Böhlen noch größer zu gestalten. Vielleicht wird zu dieser Zeit das Gebäude auch anderweitig genutzt. In die Zukunft kann keiner schauen, doch wir hoffen, dass Corona schon längst Geschichte ist und eine solche Pandemie nicht wieder die ganze Welt stillgelegt hat. Der Anbau wird hoffentlich seinen Zweck erfüllen und Kinder, Lehrer sowie die gesamte Stadt Böhlen können damit schöne Erlebnisse verbinden.

Wir hoffen weiterhin auf ein gutes Baugelingen!

DSC 0055 1 bearb.DSC 0055 1 bearb.
DSC 0006 1 bearb.DSC 0006 1 bearb.
DSC 0017 1 bearb.DSC 0017 1 bearb.
DSC 0025 1 bearb.DSC 0025 1 bearb.
DSC 0032 1 bearb.DSC 0032 1 bearb.
DSC 0045 1 bearb.DSC 0045 1 bearb.