A 72-Neubau Rötha-A38: Baufahrzeuge nutzen vorübergehend Gartenweg Nord in Böhlen

Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr informiert

Ab Mitte Oktober bis voraussichtlich Ende Dezember 2020 nutzen Baufahrzeuge verstärkt den Gartenweg Nord in Böhlen, der Erschließungsstraße zu den Gärten der Kleingartensparte Freiland e.V.

Die Baufahrzeuge werden diese Strecke nutzen, um zur Baustelle Bauwerk 1 B 2 zu gelangen.

Anfang Oktober wird es gemeinsam mit der Stadt Böhlen und dem LASuV eine Ortsbegehung mit einer Zustandserfassung des Gartenweg Nord geben.

Wir bitten alle Nutzer und Anlieger des Gartenweg Nord, die Fahrbahn freizuhalten und hier besonders umsichtig zu fahren. Auch die Mitarbeiter der beauftragten Baufirma sind zu einer rücksichtsvollen und umsichtigen Fahrweise angehalten, um ein anständiges Miteinander zu gewährleisten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Die Bauleitung.

 

Kontakt: a72infocenter@lasuv.sachsen.de

Weitere Informationen finden Sie unter www.a72-bautagebuch.de und im A 72-Infocenter, Straße des Aufbaus 7a, 04571 Rötha, das immer dienstags von 15 bis 18 Uhr zu einer Bürgersprechstunde geöffnet ist

DSC 0001 1 bearb.DSC 0001 1 bearb.
DSC 0006 bearb 1.DSC 0006 bearb 1.